Deutsche Akademie für Heilpraktiker DAHP

AZAV Präsenz Tagesschule Vollzeit – MODUL 4

KURSBESCHREIBUNG

Dieser Kurs ist belegbar mit Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit

Heilpraktiker*in – Ausbildung mit Fachvertiefung Naturheilkunde und Praxis-Ausbildung im BDN e.V.
im Kurs integriert: zertifizierte*r PRAXIS-THERAPEUT*IN Naturheilkunde BDN

Der Kurs bietet das komplette Wissenspaket für Deine Heilpraktiker-Berufsausbildung mit Basiswissen Praxis Naturheilkunde, allen Praktikas nach Lehrplan/19 Fachthemen, den Themenkomplex Untersuchungsmethodik HKF-Schema für Prüfung und Beruf, Ambulatorium zur Praxisvorbereitung und Prüfungstraining für die schriftliche und mündlich-praktische Überprüfung.
Du wirst von montags bis freitags nach einem Wochenlehrplan mit Deiner Gruppe unterrichtet.
Das schriftliche Lehrmaterial mit Lernbüchern/19 Fachthemen und den dazugehörigen Unterrichtsskripten/Lernkarten für Theorie und Praxis begleitet den Unterricht und die Selbstlernphasen. Ergänzend erhälst Du ein Fachbuch-Paket und die Grundausstattung praktische Lehrmittel. In der Ausbildung sind 4 Semesterprüfungen und eine interne Schulabschlußprüfung vorgesehen.
Die Besonderheit der Praxis-Ausbildung sind 2 Praxis-Wochen, die mit Intensiv-Trainings in einem Zeitblock absolviert werden.
Die individuelle und regelmäßige Studienbetreuung/Tutoring begleitet dich über die gesamte Kursdauer.
Zugangsvoraussetzungen Ausbildung Info

Kurszeiten

}

mo – fr 8.45-15.45 Uhr
Fr 17-22/14tägig
Mi 17-20/2x mtl.
So 10-15/1x mtl.
Sa 9-15/1x halbj.
4 Praxiswochen

Kursdauer

24 Monate

Kursform

k

Präsenz

Kursbeginn

starte jetzt monatlich

Kursgebühr

13.977,90 €

KURSZIEL

Vorbereitung auf die staatliche amtsärztliche Überprüfung nach HeilprG/1.DVO
Vorbereitung auf die Berufstätigkeit Heilpraktiker*in

KURSSTART

monatlich möglich, 14 Tage nach Kursbuchung/Abschluss Studienvertrag
Studieneinführung vor erster Seminarteilnahme  

KURSDETAILS

nach erfolgter Anmeldung/Vertragsabschluss erhalten Sie Ihren Ausbildungsplan
Ausbildungsplan enthält 23 Themenkomplexe mit folgenden Inhalten:
Anatomie, Physiologie, Histologie, Pathophysiologie, Pathologie, Differentialdiagnose der 10 Fachthemen/Organsysteme, Labor/Stoffwechsel, Notfallmedizin/Erste Hilfe, Hygiene/Injektionslehre/-techniken, Pharmakologie, Gesetzeskunde/Berufsrecht, Psychologie/Psychiatrie, Infektionslehre/-krankheiten, IfSG, klinische Untersuchungsmethodik/Diagnostik, Grundlagen Naturheilkunde, Grundlagen Praxistätigkeit, 2 Praxiswochen/Präsenz